Kinderyoga

Bereits Kinder haben einen stressigen Kindergarten- oder Schulalltag.

Genauso wie Erwachsene benötigen sie aber auch den Gegenpol. Kinder haben von Natur aus Spaß an Bewegung, doch meist genügt das nicht, um einen Ausgleich zu gewährleisten.

Neben Bewegung ist auch Entspannung ein wichtiger Faktor, um die Seele, den Körper und den Geist in Einklang zu bringen.

Durch die vielen Anforderungen, die vielen Möglichkeiten und Ablenkungen kommen Kinder tagsüber meist gar nicht mehr in eine richtige Entspannungsphase. Es wird nach außen und nicht mehr nach innen geschaut.

Hierbei kann Yoga Abhilfe verschaffen.

Neben Entspannung bietet Kinderyoga aber noch viel mehr Vorteile für unsere Kleinen.

Du wünscht deinem Kind ...

entspannt14

Das erwartet dein Kind ...

  • Rituale umrahmen jede Kinderyoga-Stunde und geben Sicherheit und Orientierung
  • Bewegungszeit und Entspannungsphasen wechseln sich ab
  • kein Erfolgsdruck, jedes Kind darf sein, wie es will und „sein Yoga“ praktizieren
  • durch Yogaübungen wächst das Körperbewusstsein
  • Stärkung der Muskulatur und der Flexibilität
  • durch Atemübungen findet das Kind zu seiner inneren Ruhe
  • Bewegungsspiele und Spiele zur Konzentrationsförderung bringen Spaß
  • Paar- und Gruppenübungen stärken das soziale Miteinander

Aktuelle Termine / Angebote für Kinderyoga

offene Kurse

Dresden (4-6 Jahre)

 
 

Dresden (6-10 Jahre)

30 EUR / Monat

Kooperationen

Dresden 

  • Freie Montessorischule Huckepack e. V., Glashütter Str. 10, 01309 Dresden
  • Kita St. Valentin, Bertholt-Brecht-Allee 15, 01309 Dresden
 
Dohna
 
  • Marie Curie Grundschule, Burgstraße 15, 01809 Dohna

entspannt09

Kindergeburtstag 5-10 Jahre

Dresden und Umgebung

  • gesamt ca. 2 h
  • inkl. benötigter Materialien
  • max. 8 Kinder
  • Themen wählbar
  • Infoblatt zum Ablauf, Preise und Termine auf Anfrage

Ich liebe es, Kinder zu beobachten, wie sie sich selbst entdecken und über sich hinaus wachsen. Die Entwicklung der einzelnen Kinder über die Stunden hinweg, motiviert mich, an diesem Herzensprojekt dran zu bleiben.